e1ns Cloud Features
e1ns Cloud Features
e1ns Cloud Features

Individuelle FMEA Formblätter

Passen Sie FMEA-Formblätter individuell an Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen an. Anpassbar sind bspw.:

  • Zusätzliche Daten
  • Zusätzliche Spalten
  • Alternative Auswertungen
  • Uvm.
Zusammenhänge schnell erfassen

Daten aus dem P-Diagramm können automatisch in die Funktions- und die Fehleranalyse übernommen werden.

"Störgrößen" aus dem P-Diagramm werden in Vorschlagslisten für Fehlerursachen in der FMEA angeboten. "Unbeabsichtigter Output" wird in Vorschlagslisten für Fehler in der FMEA angeboten.

Daten aus dem P-Diagramm werden als Vorschlagslisten für Spezifikationen angeboten.

MEHR ERFAHREN

Reports schnell und einfach erstellen

Aktuelle Kennzahlen und Auswertungen sind zu jeder Zeit im Dashboard verfügbar. Reports, wie z.B. Reifegradauswertungen, werden für das Management und Projektverantwortliche automatisch visualisiert und können per Knopfdruck ausgegeben werden.

Mehr erfahren

Automatische Maßnahmen-Benachrichtigung

Der e1ns Newsletter informiert Projektbeteiligte automatisch und regelmäßig über ihre Maßnahmen. Diese können in einer separaten Maßnahmenansicht im Web-Browser bearbeitet werden. FMEA Kenntnisse und eine direkte Bearbeitung im FMEA-Formblatt sind nicht erforderlich.

Die e1ns Plugin-Technologie erlaubt vielfältige Anpassungsmöglichkeiten der Newsletter-Attribute, wie

  • Sende-Intervall
  • Sprache
  • Layout
  • U.v.m.
Prozessflussdiagramm

Im Prozessflussdiagramm werden der Prozessaufbau und die Wechselwirkungen zwischen Prozessschritten visuell erarbeitet.

Der Prozess wird automatisch in eine Baumstruktur überführt, welche die zentrale Prozessrepräsentation darstellt.

Prozesselemente werden mit weiteren Methoden analysiert und ergänzt – z.B. Merkmalsspezifikation, FMEA, Produktionslenkungsplan.

Mehr erfahren

Blockdiagramm

Die modellbasierte Systementwicklung anhand des Blockdiagramms bietet eine visuelle Darstellung des Systems / Produktes. Unter Anwendung des SysML-Standards, entsteht eine Systemstruktur, die das Systemverhalten funktional, mechanisch, elektrisch, elektronisch usw. beschreibt.

Alle Projektbeteiligten aus unterschiedlichen Bereichen, arbeiten auf einer gemeinsamen Systemrepräsentation.

Einfach. Intuitiv. Im Webbrowser.

Mehr erfahren

Generische FMEAs und
Lessons Learned

Durch die Nutzung Generischer FMEAs oder Basis FMEAs profitieren Entwicklungsteams von vorhandenem Wissen und vermeiden die Wiederholung von Fehlern aus der Vergangenheit.

Ein definierter Lessons Learned Prozess hilft Ihnen dabei, vorhandenes Wissen effizient für zukünftige Projekte zu nutzen.

Mehr erfahren