Partner aus China zu Gast

Dezember 2017


Erweiterung der Präsenz in Asien

Beijing DRIT Info CO., Ltd zu Gast bei PLATO.
v.l. Zhen Jie, Andreas Großmann, Bo Chang, Chen Keyu, Frank Fischer

 

In der vergangenen Woche war die Beijing DRIT Info CO., Ltd zu Gast bei PLATO. Das Unternehmen, vertreten durch Bo Chang, Chen Keyu und Zhen Jie, informierte sich über die aktuellen Entwicklungen im PLATO e1ns Umfeld: Technologien, Produkte und Lösungen sowie deren Umsetzung beim Endkunden waren Gegenstand der intensiven Gespräche. PLATO CEO Andreas Großmann: "Mit den modernsten Web-Technologien von PLATO e1ns unterstützen wir Chinas Industrie im Engineering-Prozess. Um die enormen Potenziale zu erschließen, benötigen wir auch einen starken lokalen Partner vor Ort. Diesen haben wir mit DRIT gefunden."

Die Erweiterung des DRIT-Partnernetzwerkes ist der nächste Meilenstein der strategischen Markterschließung Chinas. PLATO wird neben der Erweiterung des internationalen Supports auf 7/24-Unterstützung auch weitergehende Dienstleistungen von Software- und Methoden-Schulung bis hin zur individuellen Projektunterstützung in Asien anbieten können.

Zu DRIT
Beijing DRIT Info CO., Ltd (DRIT) ist ein junges, leidenschaftliches und innovatives Unternehmen. Führende Unternehmen, OEMs und Hersteller in der chinesischen Automobilindustrie, Eisenbahntransport, medizinische Geräte und für industrielle Ausrüstung diverser Industriezweige zählen zu DRITs Kunden. Das erfahrene und kompetente Team überzeugt mit kompletten Systemlösungen für den Engineering-Prozess.
Langfristige Partnerschaften hat DRIT neben PLATO auch mit Dassault Systèmes und IBM geschlossen.

Zurück