MedConf in München

Di, 17.10.2017

München


PLATO auf der MedConf

 

Bei der Entwicklung von Medizinprodukten spielen die Effizienz der Prozesse und die Erfüllung regulatorischer Anforderungen eine herausragende Rolle. Unternehmen der Medizinprodukteindustrie stehen vor der Herausforderung, sowohl die geplanten Kosten und Markteinführungszeiten einzuhalten, als auch zulassungsrelevante Arbeiten in den Entwicklungsprozess zu integrieren.

Auf der MedConf, eine der wichtigsten deutschen Medizintechnik-Konferenzen, wird sich Dr. Thomas Schmitz (Senior Consultant der PLATO AG) mit dem Thema „Risikobasierte Produktentwicklung effektiv gestalten“ beschäftigen. In seinem Vortrag erfahren Sie anhand einer Best-Practice-Lösung, wie Qualitäts- und Entwicklungsmethoden verknüpft und in einer zentralen Datenbank komplexe Systeme abgebildet werden.

Die MedConf findet vom 17.-19. Oktober 2017 in München statt. Sie bietet optimale Bedingungen und ideale Möglichkeiten, um sich auf den aktuellen Stand in der Branche zu bringen und sich über die neuesten Trends und Entwicklungen in dem Bereich der Softwareentwicklung zu informieren.

Neben einem Vortrag ist PLATO auch als Aussteller und Sponsor auf der Konferenz für Sie vor Ort.

Nutzen Sie den Frühbuchertarif Promocode MC17_Plato_FB bei Ihrer Buchung und sparen Sie 100,- €. Der Tarif endet am Freitag, den 15. September 2017. Zur Buchung

 

Ihre Ansprechpartnerin:

tl_files/public/mitarbeiter/fkremmeicke.jpg

Franziska Kremmeicke

tl_files/system/graphic/icon_mobile.png +49 451-93 09 86-14
tl_files/system/graphic/icon_print.png +49 451-93 09 86-09

Zurück